Veröffentlichungen

Die Veröffentlichungen sind im Erich-Schmidt-Verlag erschienen und gegen Entgelt über den Erich-Schmidt-Verlag (www.esv.info) oder über den Buchhandel erhältlich.


Archiv – Veröffentlichungen von 1976 bis 2004.


Dokumentation zur 40. wissenschaftlichen Fachtagung der Gesellschaft für Umweltrecht e.V. Leipzig 2016

  • Grußwort der Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
    Dr. Barbara Hendricks, Berlin
  • Vier Jahrzehnte Immissionsschutzrecht
    RA Prof. Dr. Alexander Schink, Bonn
  • Rechtsprobleme der Änderungsgenehmigung
    RA Prof. Dr. Olaf Reidt, Berlin
  • Artenschutzrecht in der Vorhabenzulassung
    Richterin am BVerwG Dr. Ulrike Bick, Leipzig
    Dr.-Ing. Katrin Wulfert, Bochum
  • Überplanung von Infrastruktur am Beispiel energiewirtschaftlicher Streckenplanungen
    Dr. Tom Pleiner, Berlin
  • Das Nagoya-Protokoll und seine Umsetzung in der EU und Deutschland – Hintergründe und mögliche Folgen für die Rechtspraxis
    Thomas Ebben, LL.M., Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, Bonn

Tagungsmappe zur 40. wissenschaftlichen Fachtagung 2016 [*.pdf, 980 kB]

Tagungsbericht zur 40. wissenschaftlichen Fachtagung 2016 (DVBL 2017, Heft 1)
von Rechtsanwalt und Notar Prof. Dr. Bernhard Stüer, Richter am Anwaltsgerichtshof NRW, Münster/Osnabrück [*.pdf, 200 kB]


Dokumentation zur 39. wissenschaftlichen Fachtagung der Gesellschaft für Umweltrecht e.V. Berlin 2015

  • Ausgewählte praxisrelevante Rechtsprobleme des Habitatschutzes
    Rechtsanwalt Dr. Marcus Lau, Leipzig
  • FFH-Gebiete in der Verwaltungspraxis, insbesondere Sicherung, Management und Monitoring
    Dr. Georg Verbücheln, Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW, Recklinghausen
  • Technische Verfahren und Umweltprobleme des Fracking
    Bernd Kirschbaum, Umweltbundesamt, Dessau-Roßlau
  • Rechtsfragen des Fracking
    Prof. Dr. Walter Frenz, RWTH Aachen
  • Bodenschutzrecht – Auf dem Weg zur Nachhaltigkeit Konkretisierung der Schutzziele und Harmonisierung der Regelungsfälle
    Rechtsanwältin Dr. Kerstin Gröhn, Hamburg
  • Das EEG 2014 im Lichte der Europäisierung des Rechts der Erneuerbaren Energien
    Dr. James Kröger, LL.M., Universität Münster

Tagungsmappe zur 39. wissenschaftlichen Fachtagung 2015 [*.pdf, 1,1 MB]

Tagungsbericht zur 39. wissenschaftlichen Fachtagung 2015 (DVBL 2016, Heft 4)
von Rechtsanwalt und Notar Prof. Dr. Bernhard Stüer, Richter am Anwaltsgerichtshof NRW, Münster/Osnabrück [*.pdf, 174 kB]


Dokumentation zur 38. wissenschaftlichen Fachtagung der Gesellschaft für Umweltrecht e.V. Leipzig 2014

  • Umweltinformationsrechte
    Prof. Dr. Bernhard W. Wegener, Universität Erlangen-Nürnberg
  • Bundesfachplanung von Trassenkorridoren für Höchstspannungsleitungen Grundlegende Regelungselemente des NABEG
    Prof. Dr. Martin Kment, Universität Augsburg
  • Die Belange von Natur und Landschaft in der SUP und in der fachplanerischen Abwägung
    Prof. Dr. Sabine Schlacke, Universität Münster
  • Die Bundesfachplanung aus der Perspektive der BNetzA
    Daniel Matz, Leiter des rechtlichen Grundsatzreferats der BNetzA, Bonn
  • Die Bürgerbeteiligung nach dem NABEG
    Dr. Birgit Peters, Universität Münster
  • Untersuchungsumfang und Ermittlungstiefe in Umweltprüfungen
    Dr. Mareen Elen Erb, Trier

Tagungsmappe zur 38. wissenschaftlichen Fachtagung 2014 [*.pdf, 830 kB]

Tagungsbericht zur 38. wissenschaftlichen Fachtagung 2014 (DVBL 2015, Heft 4)
von Rechtsanwalt und Notar Prof. Dr. Bernhard Stüer, Richter am Anwaltsgerichtshof NRW, Münster/Osnabrück [*.pdf, 184 kB]


Dokumentation zur 37. wissenschaftlichen Fachtagung der Gesellschaft für Umweltrecht e.V. Berlin 2013

  • Rechtsschutz im Umweltrecht – Weichenstellungen in der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs
    Generalanwältin am Gerichtshof der Europäischen Union Prof. Dr. Juliane Kokott, Luxemburg
  • Verwaltungsgerichtlicher Rechtsschutz im Umweltrecht
    Prof. Dr. Klaus F. Gärditz, Universität Bonn
    Prof. Dr. Astrid Epiney, Université de Fribourg
  • Aktuelle Entwicklungen der wasserwirtschaftlichen Fachplanung
    Prof. Dr. Kurt Faßbender, Universität Leipzig
    MR’in Monika Raschke, Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf
  • Der Rechtsrahmen für die Elektromobilität
    Dr. Bilun Müller, LL.M., Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung, Berlin
  • Energieeffizienz und erneuerbare Energien am Beispiel Biomasse / Biogas
    RA Dr. Hartwig von Bredow, Berlin

Tagungsmappe zur 37. wissenschaftlichen Fachtagung 2013 [*.pdf, 1,2 MB]


Dokumentation zur 36. wissenschaftlichen Fachtagung der Gesellschaft für Umweltrecht e.V. Leipzig 2012

  • Umweltschutz und Grundgesetz
    Prof. Dr. Andreas Voßkuhle, Präsident des BVerfG, Karlsruhe
  • Umsetzung der IE-Richtlinie
    Prof. Dr. Hans D. Jarass, LL.M., Universität Münster, und LMR Jörg Friedrich, MKULNV, Düsseldorf
  • Umweltqualitätsplanung – Zur Integration der gemeinschaftsrechtlichen Luftreinhalte- und Wasserbewirtschaftungsplanung in das nationale Umweltrecht
    Dr. Ina Elisabeth Klingele, Richterin, Amtsgericht Rastatt
  • Öffentliche Hochwasservorsorge vor dem Hintergrund von tatsächlichen und rechtlichen Grundvorgaben
    Dr. Michael Rolfsen, Universität Bielefeld

Tagungsmappe zur 36. wissenschaftlichen Fachtagung 2012 [*.pdf, 590 kB]


Dokumentation zur 35. wissenschaftlichen Fachtagung der Gesellschaft für Umweltrecht e.V. Berlin 2011

  • Störfallrecht
    Prof. Dr. Wolfgang Köck, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung – UFZ, Department Umwelt- und Planungsrecht, Universität Leipzig, Juristenfakultät
  • Staat und Bürger in Umweltverwaltungsverfahren
    Prof. Dr. Ivo Appel, Universität Hamburg
  • Partizipation bei öffentlichen Planungen – Möglichkeiten, Grenzen, Reformbedarf
    Professor Dr. Ortwin Renn, Universität Stuttgart
  • Nachhaltigkeitskriterien der Erneuerbare-Energien-Richtlinie unter besonderer Berücksichtigung von Importen aus Drittländern
    von Andrea Schmeichel, LL.M., Bremen
  • Naturschutzrechtliche Eingriffsregelung in bergrechtlichen Zulassungsverfahren
    von Dr. Sven Brockhoff , Trier

Tagungsmappe zur 35. wissenschaftlichen Fachtagung 2011 [*.pdf, 980 kB]


Dokumentation zur 34. wissenschaftlichen Fachtagung der Gesellschaft für Umweltrecht e.V. Leipzig 2010

  • Klimaschutzrecht – Ziele, Instrumente und Strukturen eines neuen Rechtsgebiets
    Prof. Dr. Hans-Joachim Koch, Universität Hamburg
  • Umweltschutz in der Raumplanung – Praxisbericht aus der Perspektive des Planers
    MR Dipl.-Ing. Martin Orth, Bundesverwaltungsgericht Leipzig
  • Umweltschutz in der raumordnerischen Standortplanung von Infrastrukturvorhaben
    Prof. Dr. Ondolf Rojahn, Berlin
  • Die REACh-Verordnung: Wirksames Mittel für einen verbesserten Schutz von Umwelt und Gesundheit vor chemischen Risiken?
    Dr. Jan Boris Ingerowski, LL.M., Hamburg
  • Die Bewertung von Geruch im Immissionsschutzrecht
    Dr. Katharina Mohr, Frankfurt am Main

Tagungsmappe zur 34. wissenschaftlichen Fachtagung 2010 [*.pdf, 970 kB]


Dokumentation zur 33. wissenschaftlichen Fachtagung der Gesellschaft für Umweltrecht e.V. Berlin 2009

  • Verantwortung und Haftung für Umweltschäden
    Prof. Dr. Matthias Ruffert, Friedrich-Schiller-Universität, Jena
  • Lärmschutz in der aktuellen höchstrichterlichen Rechtsprechung
    Dr. Stefan Paetow, Leipzig
  • Aktuelle Rechtsfragen der Lärmaktionsplanung
    Dr. Rüdiger Engel, Freiburg
  • Umweltrisiken von Arzneimitteln und deren rechtliche Regulierung
    Katharina Kern, Leipzig
  • Rechtsaspekte der Kabelanbindung von Offshore- Windenergieanlagen
    Dennis R. Kramer LL.M., Bremerhaven

Tagungsmappe zur 33. wissenschaftlichen Fachtagung 2009 [*.pdf, 1,2 MB]


Dokumentation zur 32. wissenschaftlichen Fachtagung der Gesellschaft für Umweltrecht e.V. Leipzig 2008

  • Umweltschutz im Vergaberecht
    Prof. Dr. Jens-Peter Schneider, Universität Osnabrück
  • Die neue Abfallrahmenrichtlinie – Kernelemente und Auswirkungen auf das deutsche Recht
    Dr. Frank Petersen, Bonn
  • Funktionen der Öffentlichkeitsbeteiligung am Beispiel des Erörterungstermins
    Dr. Alfred G. Debus, Deutsche Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer
  • Umweltforschung im Konflikt mit Umweltrecht: Bestandsaufnahme und Bewertung am Beispiel der Geothermie
    Doreen Coder, Leipzig

Tagungsmappe zur 32. wissenschaftlichen Fachtagung 2008 [*.pdf, 1,4 MB]

Bericht über die Tagung und das Forum [*.pdf, 1,4 MB]

– Deutsches Verwaltungsblatt 2008 Heft 24 –

Von Rechtsanwalt und Notar Prof. Dr. Bernhard Stüer, Richter am BGH-Anwaltssenat, Münster/Osnabrück


Dokumentation zur 31. wissenschaftlichen Fachtagung der Gesellschaft für Umweltrecht e.V. Berlin 2007

  • Auf dem Weg zum Umweltgesetzbuch
    Dr. Dieter Sellner, Berlin
  • Artenschutz in Genehmigung und Planfeststellung
    Dr. Stefan Lütkes, Bonn
  • Umweltqualitätsziele im Gewässerschutzrecht
    Dr. Juliane Albrecht, Leipzig
  • Klimawandel als Herausforderung der Rechtsordnung
    Akad. Rat Thorsten Müller, Universität Würzburg

30. Umweltrechtliche Fachtagung der Gesellschaft für Umweltrecht 2006 in Leipzig

Bericht über Tagung und Forum [*.pdf, 80 kB]

– Deutsches Verwaltungsblatt Heft 24/2006 –

Von Rechtsanwalt und Notar Prof. Dr. Bernhard Stüer, Richter am Anwaltsgerichtshof NRW, Münster/Osnabrück


29. Umweltrechtliche Fachtagung der Gesellschaft für Umweltrecht 2005 in Berlin

Bericht über die Tagung und das Forum vom 3.-5.11.2005 in Berlin [*.pdf, 148 kB]

– Deutsches Verwaltungsblatt 2005 Heft 24 –

Von Rechtsanwalt und Notar Prof. Dr. Bernhard Stüer, Richter am Anwaltsgerichtshof NRW, Münster/Osnabrück*


Archiv – Veröffentlichungen von 1976 bis 2004.